NEWS

Gebrauchte Stanzautomaten

Gebrauchte StanzautomatenWeiterlesen

Control System PAS 6000

Typische Anwendungen für das Gerät PAS 6000 sind

  •  Steuern
  •  Regeln
  •  Überwachen
  •  Messen
  •  Visualisieren
  •  Bedienen
  •  Auswerten
  •  Vernetzen

an Maschinen mit einer „Rundachse", z. B. Excenter-Stanzautomaten, Montageautomaten usw.

 

Das Gerät PAS 6000 besteht aus 3 Modulen

  • Bedieneinheit
  • Control Unit
  • Netzteil

 

Jedes Modul ist in sich gekapselt.

BA-S6_480px

Leistungsmerkmale

  • kompakte Hardware: Bedienterminal, Control Unit, (Netzteil 24 V)
  • modulare, konfigurierbare Software für Funktionsmodule
    - Werkzeugsicherung, bis zu 24 Eingänge, TEACH – Funktion
    - Presskraft, 4 Messkanäle mit Kurvenauswertung
    - Nocken, bis zu 24 frei programmierbare 24 V Ausgänge
       verschiedene Zählerfunktionen und Dynamik möglich
    - Notizbuch
    - 2 Vorwahlzähler, 1 Summenzähler
    - 1 Betriebsstundenzähler, Inspektionsmeldung
    - Analogmessmodul, bis zu 16 Messkanäle
    - OT-Abschaltung
    - Maschinenanalyse
    - Ansteuerung von 2 PV-Vorschüben
    - Programmierung von Bandschmiersystemen
    - usw.
  • alle Typen von Winkelcodierer anschließbar
  • an alle Maschinen anschließbar

PAS 6000